• Spitzenhandball für Südbayern

    Liebe Freunde des Spitzenhandballs, wie Ihr sicher mitbekommen habt, ist der Einzug in die Jugendbundesliga perfekt. Doch nun gilt es, weitere Gelder für die kommende
    Mehr erfahren
  • A-Jugendbundesliga!

    Wir freuen uns über den Einzug in die A-Jugendbundesliga! Unserer Mannschaft gelang es den direkten Einzug in die A-Jugendbundesliga Süd perfekt zu machen. In der
    Mehr erfahren
  • Interview mit Dennis Stegemann

    Interview mit Dennis Stegemann im Dezember 2017 Handballakademie Bayern: Seit wann spielst Du Handball, wer war Dein erster Trainer, bei welchem Verein? Position? Dennis: Das
    Mehr erfahren
  • Interview mit Petra Stegemann

    Interview mit Petra Stegemann Handballakademie Bayern: Ist Dein Sohn Dennis über Dich – als ehemalige Handballerin – zum Handballsport gekommen? Petra: Nicht direkt. Kennengelernt hat er den
    Mehr erfahren
  • Interview mit Paul Boulouednine

    Interview mit Paul Boulouednine Handballakademie Bayern: Seit wann bist Du schon bei der HAB? Wie bist Du dazu gekommen? Paul: Ich bin seit ca. 1
    Mehr erfahren
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Interview mit Dennis Stegemann im Dezember 2017


Handballakademie Bayern: Seit wann spielst Du Handball, wer war Dein erster Trainer, bei welchem Verein? Position?

Dennis: Das ist jetzt meine siebte Saison, alle beim TSV Allach 09. Meine ersten Trainer waren in der E-Jugend Markus Knott und Torsten Fränkel und wie Ich glaube, jedes Kind, das anfängt Handball zu spielen, habe Ich mich zuerst auf dem Feld versucht (meist links außen). Ich bin aber recht schnell zum Schluss gekommen, dass mir das Torwartspiel mehr liegt.

HAB: Wie bist Du zur HAB gekommen?

Dennis: Nach meiner aktiven Zeit als Auswahlspieler habe Ich mich nach Möglichkeiten für ein zusätzliches Training, hauptsächlich am Wochenende, umgesehen. Da die HAB bereits ein Training im Bezirksstützpunkt Oberbayern durchgeführt hatte, kannte Ich die Umstände und einige der Trainer bereits und habe, nach der Teilnahme an einem Probetraining, mich angemeldet.

HAB: Wie findest Du die Unterstützung durch die HAB?

Dennis: Vor allem im Bereich der medizinischen Behandlung hat mich die HAB bereits wesentlich unterstützt. Im Rahmen der Einheiten wurden mir wichtige Tipps vermitttelt, die zu einer Verbesserung einiger meiner Schmerzpunkte in Gelenken und Muskeln geführt haben. Aber auch die Beurteilung durch andere Trainer als im Verein trägt meines Erachtens wesentlich zur Entwicklung eines Spielers bei.

HAB: Hast Du weitere Erwartungen/Wünsche an die HAB? Wenn ja, welche?

Dennis: Für mich persönlich habe ich das Ziel, an mir zu arbeiten und wesentliche Aspekte meines Spiels zu verbessern, sodass ich meine Mannschaft beim Erreichen unserer gemeinschaftlichen Ziele gewinnbringend unterstützen kann.

HAB: Welche sportlichen Ziele hast Du Dir für die Zukunft gesteckt?

Dennis: Wir haben uns das Ziel gesetzt, die Saison wie die bisherige Hinrunde zu Ende zu spielen, sodass wir erneut Bayrischer Meister werden können, wenn alles gut läuft. Damit hätten wir uns die Chance erarbeitet, im Jahr darauf Jugendbundesliga zu spielen.

Wir bedanken uns bei Dennis, dass er sich die Zeit genommen hat, unsere Fragen zu beantworten. Wir wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg für seine sportlichen Ziele und seinen weiteren Lebensweg.


Aktuelle Infos

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Newsletter

Abonniere jetzt den Newsletter: